BÄUME SPENDEN: SO EINFACH GEHT'S! | Die SAT.1 Waldrekord-Woche

Unterhaltung

EIN EURO = EIN BAUM
Gemeinsam mit den Zuschauer*innen möchte der Sender SAT.1 rekordverdächtig viele Bäume pflanzen. Schon ein Euro genügt, um den neuen Wald auf der mexikanischen Halbinsel Yucatán wachsen zu lassen.
#WaldrekordWoche #Sat.1 #Klimawandel
EINE WOCHE FÜR DIE UMWELT
Zwei Prime-Time-Shows von und mit Entertainer Luke Mockridge, ein Promi-Selbstexperiment für mehr Nachhaltigkeit im Alltag, eine Doku über den deutschen Wald, eine grüne Extra-Challenge bei "Das große Promibacken" und viele Tipps und Informationen zum Umweltschutz über den ganzen Tag verteilt - das ist die "SAT.1 Waldrekord-Woche" vom 15. bis 19. März 2021.
EIN EURO = EIN BAUM. DIE SAT.1 SPENDENAKTION
Bäume sind im Kampf gegen den Klimawandel wahre Superhelden. Jeder Baum bindet das für die Ozonschicht schädliche CO2, filtert Luftschadstoffe, setzt täglich hunderte Liter Wasser aus dem Boden in die Atmosphäre frei und produziert auch noch jede Menge Sauerstoff. - Deshalb macht sich SAT.1 stark für Bäume. Gemeinsam mit den Zuschauer*innen möchten wir in einer großen Spendenaktion rekordverdächtig viele Bäume pflanzen. Und das so einfach wie möglich: Für einen Euro wird auf einem festgelegten Areal auf der mexikanischen Halbinsel Yucatán ein Baum gepflanzt. Projektpartner für die Pflanzaktion der "SAT.1 Waldrekord-Woche" ist die Stiftung Plant-for-the-Planet.
Du willst die SAT.1 Waldrekord-Woche unterstützen?
► JETZT EINFACH BÄUME SPENDEN! bit.ly/30EuE7K
Impressum: www.sat1.de/service/impressum

KOMMENTARE

  • Erika Hilbert
    Erika HilbertVor Monat

    Die Idee neue Bäume zuflanzen finde ich gut das hat trentour schon vor Jahren auf Island gemacht jeder Tourist durfte einen Baum Pflanzen was von trentour unterstützt wurde

  • Andtras Doettl
    Andtras DoettlVor Monat

    Warum werden dann nicht in Deutschland oder Europa die Bäume gepflanzt?? Warum in Mexiko?? Hmmm finde ich komisch.

  • Delighted Stone

    Delighted Stone

    Vor Monat

    Umso näher am Äquator umso weniger Jahreszeiten, wodurch Bäume im Jahr mehr wachsen (und somit auf die selbe Zeit mehr C aus CO2 binden, den Sauerstoff freigeben). ==> In Europa gibt es viele Monate, wo Bäume einfach warten / sich wieder erholen. Günstigere Landflächen. Günstigere Arbeitskräfte. ==> 1€ pro Baum in Deutschland wohl kaum haltbar o-o Aber der Baum tut uns in Deutschland trotzdem gut. Und dann natürlich noch Globale Verantwortung. Dort Wohlstand schaffen, Ressourcen erschaffen, wo man normalerweise die Ressourcen nur möglichst billig rausextrahiert (Globaler Süden).

  • Michael Beyney
    Michael BeyneyVor 2 Monate

    Schon mies wenn man ne charity aktion von einem der größten youtuber klaut den man nicht mal Beachtung im Fernsehen geschenkt hat obwohl er über 20 Millionen bäume gepflanzt hat

  • Inol Iljam

    Inol Iljam

    Vor Monat

    @Bekka Brach Der andere ist Mr.Beast. Also das Original ist von ihm.

  • Bekka Brach

    Bekka Brach

    Vor 2 Monate

    Wen meinst du? Weiß jetzt nur von Luke und der Aktion. Würde den anderen auch gern unterstützen.

  • DJ Medoc
    DJ MedocVor 2 Monate

    Bravo LUKE, tolle Idee, prima Show, habe schon Bäume gepflanzt und dann auch noch Clueso bei der Show dabei .... Hau weiter solche Shows raus, das tut echt gut !!

  • Dagmar Berlin
    Dagmar BerlinVor 2 Monate

    Finde ich super

Nächster